WolfTek

“Zynismus”- Austellung in Hürtgenwald wegen Corona verschoben

Das Coronavirus verändert derzeit das Leben auf der ganzen Welt dramatisch. Kontaktsperren lassen unter anderem Kunstausstellungen auf unabsehbare Zeit nicht zu.

Daher wird auch die Ausstellung “Zynismus”, auf der Bilder zur Schoah gezeigt werden sollen, im Kloster- Kultur- Keller in Hürtgenwald verschoben.

Die Vernissage ist am 27. September 2020, 12.00.

Die Ausstellung wird danach bis zum Jahresende im Kloster- Kultur- Keller zu sehen sein.

Für die Zeit bis dahin empfehle ich Ihnen Buchlektüre, damit die geistige Regsamkeit nicht nachlässt – vielleicht den grandiosen Roman “London” von E. Rutherfurd, den ich für mich wiederentdeckt habe und in dem unter anderem eine sehr detaillierte Beschreibung der Quarantäne- Anstrengungenbei einem Pestausbruch anschaulich beschrieben werden …

Teile mit anderen, was Dir gefällt
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.