WolfTek
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Ausstellungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Mai 2019

Wir dürfen nie vergessen – Bilderreihe zur Shoah in Schleiden

19. Mai 2019 - 30. Juni 2019
Galerie Eifel- Kunst, Am Markt 32
Schleiden, 53937 Deutschland
+ Google Karte

Die Galerie Eifel- Kunst in Schleiden zeigt meine Bilderreihe zur Shoah, die nach Ausstellungen in New York und Würzburg nun wieder in Deutschland zu sehen ist. Es ist nicht leicht, die unvorstellbaren Taten der Nationalsozialisten in Bildern darzustellen und zu interpretieren. Originalfotos zum Beispiel von amerikanischen Soldaten, aufgenommen bei deren Einmarsch in Auschwitz und anderen Konzentrationslagern, sind vielerorts verfügbar, werden aber oft nur noch "weggeblättert". Mein Ansatz ist eine symbolische Darstellung der Gräuel, die nicht auf den vorhandenen Originalfotos aufbaut. Zwei…

Mehr erfahren »

Juni 2019

Finissage in Galerie Eifel- Kunst mit Vortrag von Iris Hilgers über Buchenwald

30. Juni 2019, 15:00 - 18:00
Galerie Eifel- Kunst, Am Markt 32
Schleiden, 53937 Deutschland
+ Google Karte

Wir laden Sie/Euch herzlich zur Finissage "Wir dürfen nie vergessen - Bilderreihe zur Shoah" des Mönchengladbacher Künstlers Wolf Tekook ein. Im Rahmen der Finissage hält die Dreibornerin Iris Hilgers einen Vortrag mit Bildern. „Abgrundtief“, so der Titel des Vortrages, spiegelt den Besuch der Fotografin in der Gedenkstätte Buchenwald und Mittelbau-Dora wieder. Iris Hilgers, geb. 1977 in Düren besuchte 2014 das Konzentrationslager Buchenwald und den Mittelbau Dora, der sich ca. 100 km vom KZ Buchenwald entfernt befindet. Die Eindrücke die sie…

Mehr erfahren »

November 2019

Ausstellung “Zynismus” zum Holocaust in Mechernich

15. November 2019 - 3. Februar 2020
Rathausgalerie Mechernich, Bergstraße 1
Mechernich, 53894 Deutschland
+ Google Karte
Holocaust

Aktuelle gesellschaftliche Strömungen führten zu dem Schluss, dass die Ausstellung, die bisher (in chronologischer Reihenfolge) in New York, Würzburg und Schleiden zu sehen war, an weiteren Orten gezeigt wird. Wenn es gelingt, mit diesen Bildern möglichst vielen Menschen vor Augen zu führen, zu welchen grauenhaften Konsequenzen ein Erstarken von Nazigruppen - ob Neo- oder Antiquo- - führen kann, bleibt vielleicht aktuellen und kommenden Generationen eine Wiederholung einer schlimmen Geschichtsära erspart. Dass abwartendes Schweigen nicht davor schützt, haben die Politiker späten…

Mehr erfahren »

Vernissage der Ausstellung “Zynismus”, Galerie im Rathaus, Mechernich

15. November 2019, 19:00 - 21:00
Rathausgalerie Mechernich, Bergstraße 1
Mechernich, 53894 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Zum zweiten Mal wird meine Bildreihe zur Schoah in der Eifel gezeigt. Bei der Vernissage wird der Historiker Dr. Josef Wilhelm Knoke, Krefeld, eine Einführung in die Thematik geben. Dabei knüpft er an die in Deutschland weitgehend unbekannte Eugenische Bewegung in den USA vor zirka 100 Jahren an.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren