Ausstellung in der Negev- Wüste mit dem Projekt Wüstenspiele

Wüstenspiele

Mut fassen, das Bekannte loszulassen und die Flügel auszubreiten und den Wind zu spüren.

Unter diesem Titel findet in der neuen Galerie im Kibbutz Samar, Süd- Israel, vom 25.7. bis Ende September 2017 eine Ausstellung statt.
Es freut mich sehr, dass neben den Arbeiten einheimischer Künstler dort auch drei Bilder aus meiner Reihe Wüstenspiele gezeigt werden.
Die Ausgangsbilder für diese Reihe sind nahezu vollständig in der Umgebung des Kibbutz im Wada Aravah entstanden, und es freut mich sehr, dass die fertigen Arbeiten jetzt dorthin zurückkehren, wo ich viele Freunde gefunden habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.